Einträge von zieglerd

,

Datenschutz-Grundverordnung und Cyber-Richtlinien

Bis zum Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), welche gerade kleine und mittelständische Unternehmen herausfordert, sind es gerade noch anderthalb Jahre. Während sich Großkonzerne bereits dementsprechend gerüstet haben, wird das Thema von KMU nur zögerlich oder gar nicht in Angriff genommen.

,

Kentix-Produkte zum Thema VdS 3473 und Zutrittskontrolle

Die LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH vertreibt nun seit geraumer Zeit auch Produkte der Firma Kentix GmbH und damit 360°-Sicherheit made in Germany. Mit den Cyber-Richtlinien 3473 reagiert VdS auf die wachsende Bedeutung der Informationssicherheit. Die Richtlinien VdS 3473 enthalten Mindestanforderungen an die Informationssicherheit insbesondere für KMU, ohne Unternehmen organisatorisch oder finanziell zu überfordern.

,

Kentix-Produkte zum Thema DIN EN 50600 und EN 50399

Die LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH vertreibt nun seit geraumer Zeit auch Produkte der Firma Kentix GmbH und damit 360°-Sicherheit made in Germany. Das europäische Regelwerk EN 50600 (Rechenzentrums-Norm) schafft Vorgaben für Energieeffizienz-Messwerte, Verfügbarkeits- und Schutzklassen. Die sind bereits in der Planungsphase eines Rechenzentrums umzusetzen, sonst drohen haftungsrechtliche Konsequenzen.

,

WLAN für Jedermann: Kooperation mit HOTSPLOTS GmbH gestartet

Bedingt durch die aktuelle Gesetzeslage ist HOTSPLOTS Fun für Betreiber einfach und sicher: • VPN-Routing schützt Sie bei Missbrauch Ihres Hotspots • Keine Vertragsbindungen, Kosten oder Grundgebühren • Kostenlose Firmware für Ihren WLAN-Router • Hohe Umsatzbeteiligung • Kein Ausbremsen durch Filesharing • Bequeme und vollautomatische Abrechnung Monat für Monat

,

LANTECH GROUP – Planung des Datennetzes eines großen Logistikstandortes

Die LANTECH GROUP wurde damit beauftragt die Planung diverser Teile der fernmelde- und informationstechnischen Anlagen für ein Logistikzentrum mit über 60.000 Quadratmetern inklusive angrenzender Bürogebäude zu übernehmen. Durch die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen der Projektierung, Planung und Erarbeitung notwendiger Unterlagen, sowie des Know-hows auf dem Gebiet Sachverständigenwesen für Gebäude-Infrastrukturverkabelungen,